Studien, Konzepte und Gutachten

b&s erarbeitet im Auftrag von Ministerien, Institutionen, Verbänden und Unternehmen Studien, Konzepte und Gutachten.

Ausgewählte Projekte:


Gutachten „Verifizierung von Pauschalen für den Transport von Schweinen zum Schlachthof im Zusammenhang mit der ASP“ (2022); Auftraggeber: Sächsisches Staatsministerium für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft


Gutachten „Überprüfung und Bewertung der Kalkulation anlassbezogener Ausgleichszahlungen
für den angemessenen Ausgleich des entstandenen Schadens infolge ökologisch begründeter Überflutungen aus Landesmitteln des Freistaates Sachsen“ (2022) 
Auftraggeber: Sächsisches Staatsministerium für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft


Gutachten „Verifizierung der Pauschalen für die temporäre Einstellung der Schweinehaltung in Groß- und Kleinbeständen“ (2021); Auftraggeber: Sächsisches Staatsministerium für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft


Gutachten „Überprüfung Pauschale für biologisch / biotechnische Maßnahmen der Schaderregerabwehr im Obstbau im Rahmen des Operationellen Programms der Erzeugerorganisation Dresdener Obst eG für die Jahre 2021 bis 2024“ (2020) 

Auftraggeber: Sächsisches Staatsministerium für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft


Gutachten „Überprüfung Pauschale für biologisch / biotechnische Maßnahmen der Schaderregerabwehr im Obstbau im Rahmen des Operationellen Programms der Erzeugerorganisation Dresdener Obst eG für die Jahre 2021 bis 2024“ (2020) 

Auftraggeber: Sächsisches Staatsministerium für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft


Gutachten „Überprüfung und Bewertung der aktualisierten Prämienkalkulation für die flächenbezogenen Maßnahmen“ (2020)

Auftraggeber: Sächsisches Staatsministerium für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft


Gutachten „Verifizierung der Prämienhöhe für die Mutterkuhhaltung“ (2020) 

Auftraggeber: Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft


Gutachten „Verifizierung der Prämienhöhe für die Schaf- und Ziegenhaltung“ (2020) 

Auftraggeber: Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft


Gutachten „Überprüfung und Bewertung standardisierter Einheitskosten im Rahmen des Entwicklungsprogramms für den 

ländlichen Raum im Freistaat Sachsen 2014 - 2020 (EPLR) im Jahr 2019“ (2019) 

Auftraggeber: Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft


Gutachten „Überprüfung und Bewertung der Kalkulation der Prämienhöhen sowie standardisierten Einheitskosten im Rahmen des Entwicklungsprogramms für den ländlichen Raum im Freistaat Sachsen 2014 - 2020 (EPLR) im Jahr 2018“ (2018) 

Auftraggeber: Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft


Gutachten „Überprüfung Pauschale für biologisch / biotechnische Maßnahmen im Obstbau“ (2018)

Auftraggeber: Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft


Gutachten „Verifizierung der Prämienkalkulation der Förderrichtlinie Tierzucht“ (2017 - 2018)

Auftraggeber: Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft


Studie "Potentialanalyse der hauswirtschaftlichen Berufe in Sachsen" (2017 - 2018)

Auftraggeber: Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie


Erarbeitung einer Marktstudie zur Vermarktung von Fleischwaren, die ohne Gentechnik und antibiotikafrei erzeugt werden (2017 - 2018)

Auftraggeber: Absatzgemeinschaft der sächsischen Land- und Ernährungswirtschaft für GVO-freies und antibiotikafreies Fleisch


Evaluierung des Programms "Nationales Netzwerk für den ländlichen Raum Deutschland für den Zeitraum 2014 - 2024" (NLR)

Auftraggeber: Deutsche Vernetzungsstelle Ländliche Räume in der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)


Ländervergleiche Wirtschaftlichkeit der Landwirtschaftsbetriebe - Qualifizierung der Analysen aus der Sicht der strukturellen betriebs- und volkswirtschaftlichen Rahmenbedingungen (2015/16)

Auftraggeber: Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie, Freistaat Sachsen 


Lohnarbeit in der sächsischen Landwirtschaft, Schriftenreihe Heft 23/2014

Auftraggeber: Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie, Freistaat Sachsen 


Bewertung für das Programm Nationales Netzwerk Deutschland für den Zeitraum 2007 - 2015

Auftraggeber: Deutsche Vernetzungsstelle Ländliche Räume in der Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung (BLE)


Gutachten zur Überprüfung der Anpassung der Prämienkalkulation für Agrarumweltmaßnahmen der Richtlinie "Natürliches Erbe" (2009)

Auftraggeber: Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft


Betriebswirtschaftliche Beurteilung der Investition in eine Aquakultur-Kreislaufanlage für die Aufzucht und Mast von Afrikanischem Wels (Clarias gariepinus) (2008-2009)

Auftraggeber: Agrargenossenschaft eG Jesewitz


Erarbeitung eines Qualifizierungskonzeptes für die Weiterbildung im Bereich Landtourismus im Rahmen der Strukturfondsförderung ESF im Freistaat Sachsen 2007 - 20013 (2008)

Auftraggeber: Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft


Gutachten zur Prüfung vorgegebener Prämiensätze (2008)

Auftraggeber: Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft


Auswahl der LEADER-Gebiete / ILE-Gebiete für die Förderung der Integrierten Ländlichen Entwicklung 2007 - 20013 im Freistaat Sachsen (2007)

Auftraggeber: Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft


Ex-ante Bewertung zur Programmierung der ELER Intervention in Sachsen für den Zeitraum 2007 - 2013 (2005/2006)

Auftraggeber: Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft


Ex-ante Bewertung für das Programm "Nationales Netzwerk Deutschland" ELER Intervention in der Bundesrepublik Deutschland (2006)

Auftraggeber: Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung


Evaluation der Equal - Entwicklungspartnerschaft "Weiterbildungsinitiative Agrar-Managerin" (2005 - 2007)

Auftraggeber: Andreas Hermes Akademie, Bonn


Studie zur Errichtung einer Trocknungsanlage für die Trocknung von Luzerneheu-Ballen (2006 - 2007)

Auftraggeber: Agrargenossenschaft Naundorf-Niedergoseln eG


Studie "Optimierung der Energiebilanz von Biogas-Anlagen durch Analyse der Verwendung von Biomasse sowie der Möglichkeiten der Abwärmenutzung und Kooperation zwischen Biogas-Anlagen" (2006)

Auftraggeber: Institut für Energetik, Leipzig


Halbzeitbewertung und Aktualisierung der EU-Gemeinschaftsinitiative LEADER+ im Freistaat Sachsen (2003 - 2006)

Auftraggeber: Sächsisches Staatsministerium für Umwelt und Landwirtschaft


Halbzeitbewertung und Aktualisierung der EU-Gemeinschaftsinitiative LEADER+ im Freistaat Thüringen (2003 - 2006)

Auftraggeber: Thüringer Ministerium Landwirtschaft, Forsten, Umwelt und Naturschutz


Halbzeitbewertung des Operationellen Programms "Nationale Vernetzungsstelle" EU-Strukturfondsförderung LEADER+ in der Bundesrepublik Deutschland (2003 - 2005)

Auftraggeber: Deutsche Vernetzungsstelle LEADER+ , Bonn


Spezielle Erhebung zu Teilzeit und Arbeitsmodellen in der Pflanzenproduktion (2005)

Auftraggeber:  Kuratorium für Technik und Bauen in der Landwirtschaft (KTBL), Darmstadt